Xiaomi Pocophone F1 erhält bald Update auf Android 9

Samsung, Huawei oder OnePlus arbeiten derzeit an Android-9.0-Updates für ihre Smartphones. Das Pocophone F1 von Xiaomi könnte ihnen dabei jedoch zuvorkommen und so noch einen weiteren Vorteil des Handys erzielen.

Das Pocophne F1 hat in den letzten Wochen bereits einige Schlagzeilen hervorgerufen, welche viele potenzielle Käufer überzeugen soll. 
Das Pocophone F1 wird aktuell mit Android 8.1 Oreo von Xiaomi ausgeliefert. Vor kurzem war bereits zu hören, dass das ein Update auf Android 9 Pie geplant ist und das könnte schon in Kürze erscheinen.

Erst vor wenigen Tagen ist das günstige Handy aktueller Hardware in Benchmarks mit der aktuellen Android-Version gelistet worden. Xiaomi ist dabei das neue Betriebssystem an das Pocophone F1 anzupassen und zu testen.

Durch die Anpassungen der MIUI-Oberfläche dauert dies länger als bei der Konkurrenz, jedoch könnte Xiaomi die Smartphone-Größen zeitlich schlagen. 
Kürzlich haben bereits die Arbeiten begonnen, welche das Mi Mix 2S das Beta-Update von Android 9 Pie zu verteilen.

Besitzer können die neue Version des Betriebssystems schon vorab testen und Ihre Erfahrungen dazu bereitstellen. Danach soll dann die finale Version verteilt werden. Smartphones, für welche kein Android 9 Update geplant ist, werden immerhin mit MIUI 10 die aktuelle Oberfläche erhalten.

Quelle: Xiaomi schneller als die Konkurrenz? Pocophone F1 bekommt bald Update auf Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*