So macht sich Samsung über Apple lustig

In Amerika ist die Werbung bereits zu sehen – mit einer groß angelegten Kampagne bereitet sich der Smartphoneriese Samsung auf das im Frühjahr erscheinende neue Modell der Galaxy Reihe, dem S9, vor. 

Die gut durchdachte Werbekampagne besteht aus ingesamt vier Werbespots. In diesen Videosequenzen bezieht sich Samsung unverkennbar auf seinen Konkurrenten Apple und macht sich über diesen lustig. Aufhänger für die Scherze über den Konkurrenten sind die Schwachpunkte des neuen Modells iPhone X von Apple. Aber nicht nur über die Apple Produkte machen sich die Koreaner lustig, auch die Mitarbeiter des Apple Konzerns und die Kunden des Technikriesens bekommen ihr Fett weg. 

Aktuell steht noch nicht fest, ob die kreative Werbung jemals auch bei uns in Deutschland zu sehen sein wird. Dies liegt daran, dass Werbung in Deutschland strengeren Auflagen unterliegt. In der BRD ist es nicht erlaubt, konkurrenzvergleichende Werbung zu veröffentlichen, beziehungsweise nur unter besonderen Prämissen. 

Ist das Samsung Galaxy S9 tatsächlich besser als das iPhone X? 

Der Titel der vier Werbespots lautet übersetzt „Genial“. Dies ist eine Anspielung auf die Bar in Apple Stores, an denen die Mitarbeiter die Kunden beraten. In den Spots scheitern die Mitarbeiter allerdings an einer guten Kundenberatung, sobald die Schwachstellen des Smartphones thematisiert werden.

Mehr erfahren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*