iPhones 2018

Am 12. September ist es endlich soweit: Apple wird seine neuen Flaggschiffe vorstellen und diesmal könnte es sogar das bisher größe Lineup an iPhones werden. Insgesamt sollen wohl vier Modelle vorgestellt werden: Das iPhone XS, das iPhone XS Plus, das iPhone 9 und das iPhone 9 Plus. 

Preise:

Wie es zu erwarten war werden sich dieses Jahr wieder die Preise der Spitzenmodelle anheben. So soll das Top-Modell iPhone XS Plus in der 512GB Ausführung beispielsweise ganze 1600 Euro kosten. Wem allerdings auch das iPhone 9 ausreicht, der muss nicht ganz so tief in die Tasche greifen. Dieses soll in Deutschland nämlich schon ab 799 Euro starten. 

Design:

Designtechnisch wird sich den Annahmen zufolge dieses Jahr nicht sehr viel ändern. Die teuren Modelle sollen an das iPhone X Design angelehnt sein und das günstigere iPhone 9 soll an das iPhone 8 Design aus dem letzten Jahr anknüpfen. 

Display:

Bei den Displaygrößen gibt es bisher nur klare Informationen zu den iPhone XS Modellen. Demnach soll das „kleine“ Modell weiterhin ein 5,8 Zoll OLED Display verpasst bekommen. Der große Bruder hingegen bekommt ein 6,5 Zoll OLED Display. Was das Display des iPhone 9 angeht gibt es bis jetzt noch keine klaren Informationen, es soll sich aber um eine normales LCD Display handeln. 

Mehr erfahren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*