Apple iPhone Xs aufgetaucht!

Bislang war über das iPhone Xs nur bekannt, dass es ein super Retina Display in zwei Formaten haben wird. Face ID soll bedeutend schneller sein und es wird mit dem intelligentesten, leistungsstärksten Smartphone Chip aller bisherigen Modelle ausgestattet sein. Auch das revolutionäre Dual-Kamerasystem klingt sehr vielversprechend.

In der Vergangenheit gab es zwar schon Leaks aber noch in dieser Qualität. Es ist wirklich nicht einfach an iPhone-Leaks zu kommen, da diese gehütet werden wie ein Schatz. Umso verwunderlicher ist es, dass es tatsächlich zu einem Leak gekommen ist. 9to5Mac ist es nun dennoch gelungen Bilder davon zu ergattern. Die Echtheit der Bilder wurden von Kennern aus der Szene bereits bestätigt. Es besteht kein Zweifel daran, da die Bilder von der Apple-Homepage selbst stammen. 

Wie ist er an die Bilder gekommen? Der iOS-Coder Guilherme Rambo, der für 9to5Mac arbeitet konnte eine URL erraten, die für die Öffentlichkeit noch nicht freigegeben war. Dort befanden sich die Bilder des neuen iPhones. Daraufhin hat Apple diese URL unzugänglich gemacht. Die Seite war für einen Event geplant. 

Die geleakten Fotos dürften Apple weniger schaden sondern eher die Neugierde und den Hype für das iPhone Xs schüren. Erhältlich wird das neue iPhone ab dem 21.09. sein. 

Mehr erfahren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*