Amazon Kindle Paperwhite 2018: Endlich wasserfest!

Amazon hat letztens seine neue Produktpalette aktualisiert und erweitert. Jetzt bekommt auch endlich der neue Kindle Paperwhite 2018 ein Harwareupdate. Auf Amazon kann man den Kindle bereits vorbestellen und kommt am 7. November auf dem Markt.

Was hat sich geändert?

Nach fast 3 Jahren später hat Amazon nun endlich den beliebten eBook Reader erneuert. Beim Ersteindruck hat sich optisch nicht viel geändert. Schaut man sich den Kindle Paperwhite aber genauer an, stellt man fest, dass das Display nicht mehr abgesetzt ist und eine Ebene mit dem ganzen Gehäuse bildet. Das Display ist gleich groß geblieben, hat aber nun eine LED mehr spendiert bekommen, die den Schirm nun heller leuchten lassen. 


Das Gehäuse selbst ist mit 8 Millimetern etwas schlanker und mit seinen 180 Gramm leichter geworden. Endlich können Kunden jetzt auch in der Badewanne den Kindle Paperwhite 2018 benutzen, denn er ist nun von bis zu 2 Metern wasserfest. Bluetooth ist jetzt auch an Board, das dazu dient, mit seinem Audiblekonto auch Hörbücher zu genießen. 


Erhältlich ist der kleine Begleiter mit 8 Gb oder 32 Gb. Die kleinste Speicherausführung kostet 129 Euro. Mit optionalen 4G ist der Paperwhite für 229 Euro zu haben.

Quelle: Kindle Paperwhite 2018: Neue Funktion macht den E-Reader von Amazon perfekt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*